Ab dem 24. Februar im Natur-Museum Luzern

Vom 24. Februar bis zum 22. März heisst das Natur-Museum Luzern alle Nano-Begeisterten herzlich willkommen. Zum ersten Mal gastiert die Ausstellung am Vierwaldstättersee und führt die Besucherinnen und Besucher durch die Welt der Nanotechnologie.

Öffentlicher Vortrag:
Donnerstag, 26. Februar 2015, 20.00 – 21.00 Uhr
Anlässlich der Ausstellungseröffnung Vortrag «Kleine Zwerge ganz gross: Faszinierende Einblicke in die Nanowelt»
Mit Prof. em. Dr. Peter Gehr, Präsident Leitungsgruppe NFP64, Institut für Anatomie, Medizinische Fakultät, Universität Bern

Öffentliche Führung:
Dienstag, 3. März 2015, 18 Uhr

Natur-Museum Luzern