Projekt

Die Nanotechnologie spielt heute eine immer wichtigere Rolle. In unserem Alltag treffen wir Nanomaterialien bereits in den verschiedensten Bereichen an, u.a. in Sonnencremes, Textilien, Nahrungsmitteln, Farben und Lacken. Was Nanotechnologie genau ist und wie die winzigen Partikel funktionieren, ist jedoch nur den wenigsten bekannt.

Die Expo Nano ist eine mobile Ausstellung rund um Nanotechnologie. Fokus der Ausstellung sind Chancen und Risiken, die mit der Herstellung, dem Einsatz und der Entsorgung von Nanomaterialien verbunden sind. Im Rahmen der Ausstellung finden zudem Spezialanlässe zu aktuellen Themen statt. Die Expo Nano macht ab Frühsommer Halt in verschiedenen kleineren und grösseren Städten der Deutschschweiz.

Die Expo Nano ist multimedial, interaktiv und besteht aus verschiedenen Themenblöcken. Die Ausstellung ist für alle geeignet, die in die Nano-Welt eintauchen möchten. Der Eintritt ist frei.

nanotechnologie-ausstellung-romandie-2011-2012

Die Expo Nano wurde von der Westschweizer Nanotechnologie-Ausstellung inspiriert, die 2011/2012 erfolgreich durch verschiedene Städte getourt ist.